Home > OnlineTVRecorder, Software > Super OTR Beta 0.9.6.0b47

Super OTR Beta 0.9.6.0b47

Langsam werden die Beta-Versionsnummern knapp… Immerhin könnte dies eine der letzten Vorversionen sein.
Löst im Wesentlichen die Abstürze bei der Cutlistengenerierung, wenn die Vorschaubildchen aktiv sind. Diese können nun auch abgeschaltet werden.

KategorienOnlineTVRecorder, Software Tags:
  1. Holger
    12. November 2011, 12:04 | #1

    Spitzenklasseprogramm!!
    Danke!

    Gruß
    Holger

  2. Neuling
    29. Oktober 2011, 14:51 | #2

    Es wird immer ein Dekodierfehler gemeldet! Muss ich Prämiummitglied bei OnlineTVRecorder sein, damit das dekodieren klappt???

  3. ovicula
    27. Oktober 2011, 18:29 | #3

    und was richtig gut wäre: ich hab otrkeys auf meinem hauseigenen FTP Server – leider kann ich diese ftp-links nicht in superotr ziehen – der download funktioniert leider nicht …

  4. Sebastian
    24. Oktober 2011, 11:49 | #4

    Cooles Programm, aber leider scheint die Auswahl von Cutlisten nicht zu funktionieren…ebenso wenig wie die Erstellung eigener mit der Super OTR Beta 0.9.6.0b47…

  5. Katharina
    9. Oktober 2011, 21:49 | #5

    Cooles Programm, vielen Dank dafür!

    Unter Lion funktioniert nur runterladen und schneiden, nicht aber das Dekodieren. Es kommt eine Fehlermeldung, dass PowerPC Programme nicht mehr ausgeführt werden können. Lässt sich das korrigieren? Wäre prima!

    Wenn ich zum Dekodieren „OTRDecoderX“ (der langsamste Decoder des Universums) nutze und danach zum Schneiden in SuperOTR gehe, klappt der Schnitt wieder. Zumindest das Ergebnis in VLC und Quicktime scheint OK zu sein.

    Vielen Dank also nochmal für das tolle Programm.

  6. Hannes
    26. September 2011, 14:58 | #6

    Hallo zusammen,
    ich bekomme immer beim Koodieren der Files mit der aktuellen Beta einen Kodierfehler bei Max OS X 10.7 :(
    Hat jemand anders das Problem auch? Hat jemand eine Idee woran es liegen kann?
    Lg Hannes

  7. Pete
    26. September 2011, 10:10 | #7

    Hi,
    läuft die aktuelle Beta funktionsfähig unter Mac OS X Lion?
    Liebe Grüße

  8. Stefan
    24. September 2011, 14:57 | #8

    Hallo,
    kann es sein, dass man sehr lange Aufzeichnungen (z.B. mehr als 5std) nicht schneiden kann? Ich habe nur Zugriff auf genau 3std 16min 16sek… :-((

  9. ovicula
    18. September 2011, 13:03 | #9

    ich habe immer noch probleme mit HD files … wenn ich diese direkt an meinem TV abspielen will ruckelt er ohne Ende. Werden die Dateien mit einem Windowsrechner geschrieben laufen sie super.

  10. Rob
    17. September 2011, 12:15 | #10

    Hi…

    ich find deinen Decoder klasse. Leider funzt der unter Lion irgendwie nicht.
    Wenn ich da eine otrkey File reinziehe erhalte ich immer eine Dekodierfehler.
    Wenn ich allerdings den EasyDekoder von http://www.onlinetvrecorder.com/index.php?aktion=help_decoder verwende geht alles. Scheint also nicht an meinem Mac zu liegen. Login is auch korrekt, hab ich gecheckt.

    Hast du ne Idee?

    LG

  11. Thomas Ganter
    12. September 2011, 15:58 | #11

    Hi,

    wenn ich auf den „Downloadlink direkt im Dekoder öffnen“ Spaß bei OTR klicke kommt im SuperOTR ein korrupter Link an. Da fehlt dann immer der Doppelpunkt hinter dem http…

    Copy/Paste des Downloadlinks funktioniert aber.
    Ist also kein kritisches Problem, aber ärgerlich dennoch.

    – Thomas

  12. Stephan
    7. September 2011, 22:11 | #12

    @Steffen
    Hi Steffen,
    Dateien einfach in das Fenster ziehen und dann auf Start klicken. Hier eine Anleitung zu runterladen.

  13. Steffen
    7. September 2011, 09:01 | #13

    Ähm… Kann mir mal jemand erläutern, wie das automatische Downloaden funktioniert? Die Eingabe von Benutzername und Kennwort bewirkt gar nichts, das Feld „Datei hinzufügen“ öffnet lediglich ein Eingabefeld ohne irgendwelche Navigationsmöglichkeiten. OS X 10.7.1

  14. Florian
    5. September 2011, 19:13 | #14

    Hallo, sobald ich dem Link oben folge, lädt er Version 0.9.6.0b2 runter, die Datei ist vom 6. Februar 2011. Wie komme ich an b47? Bei mir treten genau diese Abstürze auf ..

    Danke, Gruss,
    Florian

    • Stephan
      5. September 2011, 19:51 | #15

      Danke Florian, ist korrigiert!

  15. Oliver
    31. August 2011, 15:23 | #16

    Ich hab nochwas gefunden, wenn es keine Cutliste gibt, kommt die (falsche) Meldung „Cutlistenserver nicht erreichbar“.

  16. Frank
    30. August 2011, 06:15 | #17

    Hallo,
    ich bin zugegebenermaßen neu hier (und in der Mac-Welt). Habe bisher immer ColdCut genutzt. Seit einigen Wochen habe ich aber ein MBA und deshalb jetzt auch Super OTR installiert (b47).

    Soweit auch o.k. Nur hatte ich zwei Filme, die falsch geschnitten wurden – auffällig war, dass ca. eine Minute am Anfang fehlten.

    Ich habe dann Super OTR beendet und neu gestartet, dann gings – allerdings trat das Problem wieder auf.

    Gruß und vielen Dank

    Frank

  17. Oliver
    28. August 2011, 15:18 | #18

    Gerade runtergeladen.

    Cut-Liste erstellen – Schieberegler auf Anfang und Ende, jeweils übernommen – Cut – es wird trotzdem nach Cutlisten im Internet gesucht, wenn keine vorhanden, kommt Fehlermeldung „Cutlist-Server nicht online“. Das soll doch nicht so, oder?

  1. Bisher keine Trackbacks