Home > Allgemein > 15 minutes of fame

15 minutes of fame

Endlich hat es auch mich mal erwischt und plötzlich schneit die Tagesschau im Labor rein. Das mache ich also, wenn ich nicht an Super OTR herumprogrammiere.

Labor Juni 2011

KategorienAllgemein Tags:
  1. mepaso
    17. Juni 2011, 20:36 | #1

    Komm‘, sag‘ uns, was es ist *bitte* :)

    • Stephan
      17. Juni 2011, 20:47 | #2

      Na ein weltweit einzigartiger Molekülfilter, wie im Beitrag gesagt. :-) Wen es interessiert, kann sich hier informieren.

  2. Mat
    16. Juni 2011, 19:53 | #3

    Cool endlich ein Hardware AVI Decoder… ;)

  3. Stephan
    9. Juni 2011, 21:48 | #4

    Selbstgemachte Doktorarbeit…

  4. Stephan Geisler
    7. Juni 2011, 21:45 | #5

    netter Beitrag ;-)

    Als was darfst du denn da was machen?

  1. Bisher keine Trackbacks